Forschung und Entwicklung

Unsere Grundlagenforschung und Projekte angewandter Forschung stellen Beiträge an die Weiterentwicklung von Theorie und Praxis im Kontext von Stadt- und Quartierentwicklung dar.

Interessiert an einem vernetzten, ganzheitlichen und interdisziplinären Vorgehen, kooperieren wir mit Kantonen und Gemeinden sowie mit privaten Organisationen, anderen Hochschulen und Universitäten auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene.

Im Folgenden finden Sie unsere Projekte in chronologischer Reihenfolge.

ProjekttitelJahr
Evaluation des Projekts “Aussenräume bei Altersheimen als Spiel- und Freiräume” 2020
Quartierentwicklung Suhr 2020  
Nachbarschaft als lokales Potential städtischer Entwicklung – Konstitutionsbedingungen, Bedeutungen und Möglichkeiten der Verstetigung 2019
MARGE – Einbindung marginalisierter Quartiere in der Oberrheinregion 2019
Soziale Räume und soziale Netzwerke von homosexuellen Männern in Zürich und Lausanne. Eine explorative Untersuchung zu deren Funktion und Bedeutung hinsichtlich Lebensqualität und Gesundheit. 2019
Erfolgsfaktoren und Good-Practice-Empfehlungen für Präventionsprojekte in Gemeinden 2018
Connecting elderly people to urban life: Towards a better understanding of ageing in place by rethinking stereotypes 2018
Sozialraumanalyse Uster2017
Set up of a center of competence for inter- and transdisciplinary research at the University Tuzla, BiH2017
Pilotstudie “Postmoderne Nachbarschaften”2017
Allotment Garden Communities and their conbribution  to Neighbourhood Development (Familiengärten und Ihre Bedeutung für die Quartiersentwicklung)2017
Integrierte Quartiersentwicklung “Zukunft Kappelisacker” – Wissenschaftliche Evaluation    2016
Das Plakat als lebensweltliches Instrument der sozialräumlichen Sozialen Arbeit2016
Future Scenarios of Allotment Gardens in the context of increasing urban densification and urban open space policies2016
Neue Verfahren für die demokratische Stadtentwicklung2016
QuAKTIV – Naturnahe, kinder- und jugendgerechte Quartier- und Siedlungsentwicklung im Kanton Aargau2016
Integrierte Quartierentwicklung Aarburg Nord. Programm “Projets Urbains Integration in Wohngebiete”2015
Zivilgesellschaftliche Strategien gegen Wohnungsnot. Historische Perspektiven am Beispiel der Gemeinnützigen Stiftung Wohnhilfe Basel2015
Stadtentwicklung und Förderung von Gesundheit – Entwicklung institutsübergreifender Grundlagen zu Aufgaben, Rolle und Potentiale für die Soziale Arbeit  2015
Mitwirkung der Bevölkerung bei Nutzung und Gestaltung öffentlicher Räume2014
Sozialraum der Schwulenszene in Zürich2014
Jugend und Gewalt: Good Practice der Prävention im Sozialraum, in der Familie und in der Schule2014
Stadtentwicklung im Spannungsfeld zwischen unternehmerischer Stadt und Regieren durch Community – Entwicklung eines planungsbezogenen Ansatzes von Sozialer Arbeit2014
ModularCity – Software zur Unterstützung nachhaltiger Stadtplanung2014
Sozial nachhaltige Stadtentwicklung — ein neues Arbeitsfeld für die Soziale Arbeit2012
‘Wohnen für Alle’ in der Stadt Basel — Einschätzungen, Strategien und Empfehlungen aus unterschiedlichen Akteursperspektiven2010
Soziales Kapital und nachhaltige Quartierentwicklung2008

×